Wenn Sie einen Kredit ohne Schufa beantragen, umgehen Sie die Schutzgemeinschaft. Es erfolgt also weder eine Abfrage für die Prüfung noch ein späterer Eintrag. Wer hingegen bei der Hausbank ein Darlehen abfragen will, einen Dispo sucht oder ähnliches, muss die Schufa-Klausel akzeptieren. Was das ist und wie es funktioniert, haben wir kurz einmal aufgeführt.

Schufa Klausel

credits: Tim Reckmann / pixelio.de

Immer dann, wenn Verträge geschlossen oder Kredite aufgenommen werden, ist die Schufa Klausel der normale Standard in Deutschland. Meistens direkt in den Vertrag eingebunden oder in ein gesondertes Formular, das unterschrieben wird oder elektronisch durch ein Kreuz bestätigt wird. Mit dieser Klausel gibt sich der Vertragsnehmer damit einverstanden, das die Daten zu dem Vertrag an die Schufa oder eine andere Auskunftei weitergeleitet wird. Die pauschale Einwilligung ist dabei durch den Bundesgerichtshof untersagt worden. Generell darf die Datenübermittlung nur noch dann erfolgen, wenn die Aussagekraft und Berechtigung nach sorgfältiger Abwägung ergibt, dass die Daten ein vollständiges Bild der Kreditwürdigkeit des Kunden ergeben.

Muss ich der Schufa Klausel zustimmen

Nein, Sie haben die freie Wahl. Sie können die Schufa Klausel ablehnen. Damit allerdings kommt in fast allen Fällen auch kein Vertrag oder keine Kreditbewilligung zustande. Hier bleibt dann als Alternative die Finanzierung ohne Schufa, bei der es eben keine solche Klausel gibt! So kann zum Beispiel der neue Handyvertrag abgelehnt werden. Im Endeffekt sind Sie bei solchen Sachen von der Schufa Klausel abhängig.

Bankfinanzierungen und die Schufa Klausel

Wer normale Bankfinanzierungen mit Schufa oder auch eine Baufinanzierung beantragen möchte, wird um die Schufa Klausel nicht herum kommen. Diese verbirgt sich meistens in der Selbstauskunft. Damit berechnen die Kreditgeber die Zinsen bonitätsabhängig. Es wird der Score Wert erfragt, damit die Zinskonditionen genau an die Person angepasst werden können. Dabei ist wichtig, dass diese Abfrage als Konditionsanfrage erfolgt und somit keinen Einfluss auf den Score Wert hat. In der Regel ist es so, dass unterschiedliche Anfragen (wer z.B. bei mehreren Banken nach Konditionen fragt) zu einer erheblichen Verschlechterung des Score Wertes führen kann.

Alternative Darlehen ohne Schufa

Der Kredit ohne Schufa ist daher für viele eine Alternative. Die Schufa Klausel gibt es bei diesen Verträgen nicht. Eine Auskunft wird gar nicht erst eingeholt, genauso wir ein Eintrag nicht erfolgt. Das hat sowohl Vorteile, um die eigene Bonität zu erhalten oder um bei negativen Einträgen in der Schutzgemeinschaft dennoch fair an eine Finanzierung zu kommen.

Schufa Klausel in Mietsachen

Immer mehr Vermieter haben die Schufa Klausel bzw. verlangen eine Schufa Eigenauskunft. Das ist eigentlich ein Missbrauch. Der Vermieter hat in Deutschland kein Recht, eine Schufa Auskunft zu verlangen. Allerdings wissen wir auch, dass in dem Land der Wohnungsmarkt sehr angespannt ist. Wer also die Wohnung haben möchte, wird sich wohl oder über darauf einlassen müssen. Bei der Vorlage raten wir dazu, sensible Daten zu schwärzen. Das betrifft vor allem die Nummern bei Kreditkarten und Konten.